W e i ß w e i n e:



Weinviertel DAC 2020 Ried Schafwampen
0,75 l - alc. 12,5
% vol, trocken.

Weinviertel DAC 2020 Ried Rosenberg
0,75 l - alc. 12,5
% vol, trocken.

Riesling 2020 Ried Steindeln
0,75 l -
alc. 12,5% vol, trocken.


Gelber Muskateller 2019
0,7
5 l - alc. 12,5% vol, trocken.


Chardonnay 2019
0,75 l - alc. 14,0
% vol, trocken.


Weinviertel DAC 2018 Reserve
0,75 l - alc. 13,5
% vol, trocken.

Riesling 2018 Reserve Ried Steindeln
0,75 l -
alc. 14,0% vol, trocken.
R o s é:
Rosé 2020
0,75 l
- alc. 12,0% vol, trocken.
 
F r i z z a n t e:

Wittzzante Rosé
0,75 l - alc. 12,5% vol, trocke
n.
Dieser exquisite „Zwitscherperlwein“ leuchtet roséfarben, duftet nach frischen Erdbeeren und ist am Gaumen ansprechend fruchtig. Er animiert, unterstützt durch die prickelnde Kohlensäure, und hält im Abgang sehr lang die ausgewogene Balance aus starken Fruchtnoten und Säure. Der niveauvoll-beschwingte Wittzzante ist ein saftiges Erlebnis, sei es als Aperitif oder als Soloerlebnis.


Wittzzante Gelber Muskateller
0,75 l - alc. 12,5% vol, trocken, jedoch spürbare Restsüße.



 
R o t w e i n e:


Zweigelt 2015 Classic

0,75 l - alc. 12,5% vol, trocken.

Zweigelt 2013 holzausgebaut
0,75 l - alc. 12,5% vol, trocken.


Cabernet Sauvigon 2015
0,75 l – alc. 13,0% trocken.

Schloss Unterdürnbach IV
0,75 l – alc. 13,0% trocken.
Wurde teilweise im gebrauchten Barrique (Weinviertler Eiche) gelagert. Eleganter, sehr harmonischer und von reifen schwarzen Beeren dominierter sowie frisch animierender Rotwein-Cuvée.


S ü ß w e i n e:
Eiswein 2017, Grüner Veltliner
0,375 l - alc 10,5% süß.

Eiswein 2007, Grüner Veltliner (Bericht und Photos von der Eisweinlese, Jänner 2008)
0,375 l - alc 12,0% süß, NÖ-Siegel 2009.
Goldfarbener Eiswein mit intensivem Duft nach Honig und Zitrusfrüchten mit einem frischen Hauch von Würze. Am Gaumen mollig-süß wie extraktreich, gleichzeitig getragen von frischer Säure. Langer, getragener Abgang, hohes Lagerpotential.

 


© Schlossweingut Johann Wittmann, 3721 Unterdürnbach 1a